Radtour zum Baggersee Weingarten mit Fischerfest

Und heute waren wir wieder einmal mit dem Radel unterwegs.
Unser Startpunkt war diesmal der Schloßplatz. Wir fuhren über Hagsfeld, vorbei am Grötzinger Baggersee und durch das Weingartener Moor (Naturschutzgebiet) und erreichten nach etwa 18 km den schönen Weingartener Baggersee.

Das Lokal dort (direkt am Badestrand) hat an diesem Wochenende geschlossen, aber der Anglerverein Weingarten veranstaltet dafür hier sein jährliches Fischerfest. Genau das Richtige für uns. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.
Leider war es etwas zu kühl zum Baden, aber auf der Wiese konnte mal prima Badminton spielen. Bei vollem Einsatz riss dann sogar die Bespannung eines Schlägers. Trotzdem hatten wir viel Spaß dabei.

Zurück ging es dann vorbei an Staffort und Schloss Stutensee und in Blankenloch machten wir noch einen Stopp in der Eisdiele. Von da aus ging es dann durch den Hardtwald zum Schlossplatz zurück.

Alles in allem eine gemütlich Tour. Trotzdem hatten wir zum Schluss fast 40 km auf dem Tacho. Und auch wenn es nicht ganz so warm war, es war wenigstens trocken :-).

Impressum Datenschutzerklärung