Seismologischer After Work Treff im KIT

Zum Programm des Freizeit Clubs Karlsruhe gehören auch viele Vorträge und Führungen. Heute gab uns Joachim Ritter einen spannenden Einblick in seine berufliche Tätigkeit als im Geophysikalischen Institut (GPI) des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT).

Wie entstehen Erdbeben?

Viele Fragen wurden gestellt, z.B. Wo sind weltweit, aber auch bei uns in Deutschland die meisten Erdbeben? Durch was wird die Stärke eines Erdbeben beeinflusst? Wie wird die Stärke eines Erdbeben berechnet?

Fragen über Fragen und Joachim hat sie auch heute alle beantwortet.

Das Highlight war auch diesesmal eine Besichtigung der Erdbebenmessstation im Keller des Instituts.

Selbst ein Freizeitclubber aus dem Augsburger Club hat den Weg zu uns nach Karlsruhe gefunden.

Nochmals vielen Dank an Joachim Ritter für seinen Vortrag uns in die Wissenschaft der Seismologie einzuführen.

 

 

>>>

Du interessierst dich auch für Vorträge und Betriebsbesichtigungen? Schau dir unser Programm an, was wir so alles bieten und teste uns mit einem Schnuppermonat. Vielleicht bist du beim nächsten Mal dann auch mit dabei.

 

 

Impressum Datenschutzerklärung