Stadtführung in Landau und afrikanisches Büfett bei Pytels im Zoo

Stadtführungen sind beliebt im Freizeitclub Karlsruhe.  Immer wieder interessant, etwas von der bewegten Geschichte einer Stadt zu hören, und den Blick zu heben auf die schönen Details an den Häusern, an denen man sonst achtlos vorübergeht. Diesmal waren wir unterwegs bei einer "Funzelführung" in Landau.

Los gings am Französischen Tor. Mit Laternen ausgerüstet marschierten wir durch die Stadt und in verborgene Winkel bzw. Kirchen, in die man sonst nicht kommt.

Unser guide erklärte uns im schönsten (Hinner)Pälzisch die Geschichte und die Häuser. Inzwischen war es dunkel, ganz schön kalt, und die Vorfreude aufs afrikanische Büfett wuchs.

Das Büfett war wie immer lecker, der Raum schön, wir hatten Platz, es wurde wie immer viel geredet, gelacht, kommuniziert.

Macht doch immer wieder Freude, mit euch wegzugehen :-)

 

Impressum Datenschutzerklärung