Hollywood trifft Germersheim - bekannte Musik aus Filmarchiven

So, 12.05.2019

In Germersheim haben wir ja schon öfter interessante Events erlebt und ich bin gespannt, was uns heute bei diesem Muttertagskonzert erwartet. Dabei begegnen wir bekannten Musikstücken aus den Filmarchiven. Denn die Kino-Orchester haben den Bildern, die die Welt bedeuten, von Anfang an Seele eingehaucht.

Die Saloniker ließen sich inspirieren von eindrucksvollen Oper-Orchestern. Ihr Repertoire haben sie bekannten Opern und Operetten entnommen, so dass sie uns neben absoluten Welthits aus Wien, Berlin und Paris auch mit musikalischen Impressionen aus Madrid und Budapest, St. Petersburg und Moskau faszinieren – natürlich auch mit Neapel, Venedig, Monte Carlo und den „Capri Fischern“.

Das neue Medium Film machte die Welt modern und mondän. Dabei stand Lilli Marlen singend vor dem großen Tor und Humphrey Bogart philosopierte mit „As time goes bye“ zum Abschied, wie die Zeit vergeht.