Wintersonntag-Filmnachmittag in Landau

So, 22.11.2020

Am Sonntag ins Kino? Machen wir heute gleich an zwei Orten: Unsere Opernfreunde gehen heute zu einer öffentlichen Vorführung in der Kulisse in Ettlingen. Und unsere Kinofreunde treffen sich in Landau zum Kinofilm zur privaten Vorführung, in einer Location, die extra für uns geöffnet wird.

Auch in Landau sitzen wir nicht in Kinoreihen, sondern gemütlich an Tischen, mit einem Glas Wein oder einer Tasse Kaffee in der Hand. Um 15.00 Uhr gehts los mit lebhafter Begrüßung, wie immer bei uns, mit Lachen und Austausch.

Um 16.00 Uhr beginnt dann der Film. Und zwar einer, der laut einer Leser-Umfrage von cinema.de/kino zu den besten 100 Filmen aller Zeiten gehört. In diesem Kino darf ich nämlich den Tag bestimmen, die Uhrzeit, und den Film. Und das Schönste – wenn euch das Konzept und die Location gefällt, dürfen wir einen solchen Kino-Nachmittag exclusiv für uns vom Freizeitclub auch mal wiederholen. Dann könnt ihr den Film bestimmen.

Für heute habe ich „HER“ ausgesucht, ein Science-Fiction-Filmdrama aus dem Jahr 2013.

Die Handlung: Der frisch getrennte Theodore, professioneller Verfasser einfühlsamer Briefe für Kunden, installiert ein neues Computerbetriebssystem mit intelligenter Sprachfunktion und fühlt sich plötzlich gar nicht mehr so einsam. Die charmante Computerstimme namens Samantha liest ihm nicht nur E-Mails vor, sondern wird zur intimen Ansprechpartnerin. Zu seiner eigenen Verwunderung verliebt Theodore sich in Samantha. Doch die virtuelle Liebesbeziehung hat ihre Tücken…

Was passiert? Lassen wir uns überraschen...