Kurzwanderung und Führung in einer original Schwarzwaldmühle

Heute besuchen wir eine Schwarzwaldmühle, die ruhig und idyllisch in einem Seitental der Nagold liegt. Nach ca einer Stunde Fußmarsch erreichen wir unser Ziel, welches erstmals im 13.-Jh. erwähnt wurde. Vor der Einkehr erleben wir eine interessante Führung. Der Geldbeutel freut sich auch, denn für uns ist die Führung frei. Anschließend machen wir uns auf den Nachhauseweg in Richtung Bahnhof. Es wird romantisch. Der Weg ist breit und eben, aber kaum beleuchtet. Packt also eine Taschenlampe ein.