Landau: Indische Köstlichkeiten und Blind Date mit Büchern

So, 01.11.2020

Essen und Bücher: Eine schöne Kombination, die wir im Freizeitlcub jedes Jahr im Winter machen.

Heute möchte ich euch mitnehmen in ein indisches Lokal in Landau. In stilvoller Atmosphäre mit edlen Holzmöbeln wil man uns hier mit indischen Köstlichkeiten verwöhnen, wie Tandoori-Spezialitäten, herrlich würzigen Suppen, leckeren Lamm-, Chicken- und Fischkreationen, in verschiedenen Schärfe-Graden. Die indische Küche ist ja bekannt für die Vielfalt ihrer Gewürze.

Und bis das Essen serviert wird, machen wir das BLIND DATE MIT BÜCHERN. Das funktioniert so: Ich bringe viele Bücher zum Verschenken mit. Jedes Buch ist in Zeitungspapier eingepackt, ein Zettel klebt darauf mit einem einzigen Satz aus der Klappenbeschreibung. So ähnlich wie bei einem Blind-Date-Profil. Da weiß man ja auch nicht wirklich, was drin ist.

Beim Auspacken zeigt es sich dann, ob dir der Inhalt gefällt und du das Buch behalten willst. Wenn nicht, können wir ja tauschen und weiter auspacken.

Natürlich dürft ihr auch „Blind-Date-Bücher“ mitbringen, wenn ihr wollt. Eine gute Gelegenheit für alle wie mich, die im Bücherregal mal ein wenig aufräumen wollen.

Auf alle Fälle liefern diese BLIND DATES, kombiniert mit Essen, immer wieder interessanten Gesprächsstoff.